Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visa und Einreise

wichtiger Hinweis

wichtiger Hinweis, © Verkehrsschild

09.11.2020 - Artikel

Wichtiger Hinweis!

Bitte legen Sie ausschließlich vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antragsformulare sowie sämtliche erforderlichen Antragsunterlagen vollzählig vor. Unvollständige Anträge führen grundsätzlich zu einer Zurückweisung des Antrags und/oder zu einer Ablehnung. Sie erleichtern uns die Bearbeitung und ersparen sich eine erneute Antragstellung und/oder eine wiederholte Vorsprache.

Es wird gebeten, Anfragen in Visaangelegenheiten ausschließlich per Mail an die allgemeine Mailadresse der Botschaft zu richten. Eine Beantwortung wird schnellstmöglich erfolgen. Bitte geben Sie dabei IMMER die vollständigen Personen- und Passdaten sowie die Antragsnummer des Antragstellers an. Es wird gebeten, Sachstandsanfragen frühestens einen Monat nach erfolgter Antragstellung auf dem genannten Wege an die Botschaft zu richten. Frühere Anfragen binden Kapazitäten und führen zu längeren Wartezeiten für alle Antragsteller.

Sie finden allgemeine Informationen vollständig auf der Internetseite der Botschaft. Bitte prüfen Sie zunächst, ob Sie Ihre Fragen dort beantwortet finden und wenden Sie sich erst dann schriftlich an die Botschaft, wenn die von Ihnen tatsächlich benötigten Informationen auf der Internetseite nicht erhältlich sind.

Es besteht KEINE Notwendigkeit, für die Erlangung eines Vorsprachetermins sowie die Zusammenstellung eines Visumantrags externe Dienstleister wie z.B. eine Reiseagentur einzuschalten. Diese verlangen für ihre Tätigkeit zum Teil sehr hohe Bearbeitungsgebühren. Sie finden sämtliche erforderlichen Informationen auf der Internetseite der Botschaft und können die genannten Tätigkeiten daher problemlos ohne kostspielige Unterstützung Dritter bewältigen.

nach oben