Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Rente

Foto eines älteren Ehepaares beim Spaziergang

Älteres Ehepaar beim Spaziergang, © colourbox.com

Artikel


Lebensbescheinigung

Die Beglaubigung der Lebensbescheinigung erfolgt während der Öffnungszeiten am Konsularschalter (Mo bis Do 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Freitags 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr). Notwendig ist das persönliche Erscheinen des Rentenempfängers und die Vorlage eines Lichtbildausweises.

Die Beglaubigung ist kostenfrei.


Formular - Lebensbescheinigung


Deutsche Rentenversicherung - Verbindungstelle für Montenegro

Weitere Informationen

Für die Entschädigung von verfolgten nicht jüdischen NS-Opfern in Osteuropa gilt Folgendes: Verfolgte, die keine deutsche Staatsangehörigkeit haben, können unter folgenden Voraussetzungen  eine…

Entschädigung von verfolgten nicht jüdischen NS-Opfern