Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Hinweise zum Coronavirus (COVID-19)

Information poster on coronavirus at Hamburg airport

Information on coronavirus at Hamburg airport, © Bodo Marks/dpa

Artikel

Wichtiger Hinweis

Quarantäne bei Einreise nach Deutschland

Bitte beachten Sie: Bei der Einreise nach Deutschland besteht für Reisende aus bestimmten Staaten eine Quarantäneverpflichtung. Zusammenfassende Informationen, inwiefern Sie sich als Reisende bei Einreise in die Bundesrepublik Deutschland in Quarantäne begeben müssen, finden Sie beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.

Reisen von und nach Montenegro

Die von den montenegrinischen Behörden erlassenen Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Atemwegserkrankung COVID-19, wurden mittlerweile weitestgehend gelockert, bzw. aufgehoben.

In der letzten Sitzung des Nationalen Koordinierungsrates vom 28.05.2020 wurde auch beschlossen, dass ab 01. Juni 2020 eine quarantänefreie Einreise aus Deutschland möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier.

Der  öffentliche Verkehr im Inland ist ohne Einschränkungen wieder möglich. Auch Personenverkehr mit Privat-Kfz zwischen Städten und Gemeinden ist wieder uneingeschränkt  möglich.

Aufgrund aktueller Entwicklungen kann es  auch kurzfristig zu situationsbedingten Änderungen der Maßnahmen der montenegrinischen Behörden kommen, teilweise ohne jede Vorankündigung. Es wird deshalb dringend empfohlen, sich vor Einreise noch einmal über die aktuellen Einreisebestimmungen zu informieren.

Deutschen Staatsangehörigen, die sich in Montenegro aufhalten, wird geraten sich vorsorglich in der Krisenvorsorgeliste zu registrieren.

Bei Kontaktaufnahme per Email bitte auch Erreichbarkeit (Email/Telefon) und aktuellen Aufenthaltsort angeben, damit wir Sie nötigenfalls kontaktieren können.  

Rechts- und Konsulareferat der Botschaft arbeitet ab dem 18.3.2020 im Notbetrieb.

Die Visastelle hat seit Donnerstag, den 16. Juli 2020 aufgrund der allgemeinen epidemiologischen Lage in Montenegro erneut auf eingeschränkten Dienstbetrieb umgestellt.

Informationen zu aktuellen Flugverbindungen finden Sie auf der Webseite der Flughäfen Montenegros. Die Flughäfen erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

Flughafen Podgorica: +382 (0) 20 444 244

Flughafen Tivat: +382 (0) 32 670 930.

Die montenegrinischen Behörden informieren hier fortlaufend über den aktuellen Stand.

Generell gilt: Sollten Sie nach einer Reise in ein betroffenes Gebiet innerhalb von 14 Tagen Krankheitssymptome entwickeln, rufen Sie bitte eine Ärztin oder einen Arzt oder die nationale Gesundheitsbehörde an und bleiben zu Hause.

Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus erhalten Sie über folgende Telefonnummern:

+382 (0) 20 412 858  (Mo-Fr von 08-22 Uhr und Samstag von 10-14 Uhr)

+382 (0) 20 481 900

+382 (0) 67 709 606

+382 (0) 67 709 607

+382 (0) 67 306 242

+382 (0) 67 066 342

19816 (Call Center)

1616 (Call Center)

Achten Sie auf lokale Hinweise in den montenegrinischen Medien.


Situation in Deutschland

Informationen zur Situation in Deutschland erhalten Sie hier.

Informationen über Einreisebestimmungen in Deutschland bei Rückreise erhalten Sie hier.


nach oben