Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutscher Brettspieltag in Podgorica

Artikel

Der 4. Deutsche Brettspieltag findet am 12.05.2018 von 12:00 - 18:00 Uhr im EU Info Centre in Podgorica statt!

Brettspieltag
Brettspieltag© Damian Mainka

Bei der 4. Auflage des Deutschen Brettspieltags in Podgorica werden im Rahmen der Europawoche neben deutschen, auch erstmalig andere europäische Brettspiele präsentiert und gespielt:

Als Meister der Mosaikkunst versuchen wir in "Azul" (von Stefan Kiesling) durch geschicktes anlegen von Mosaiksteinen die meisten Punkte zu erzielen.

Im slowakischen "Die Alchemisten" übernehmen die Spieler eben diese Rolle und entwickeln neue Tinkturen und Rezepte.

Zwei Mannschaften von U-Booten jagen und bekämpfen sich im packenden französischen Echtzeitspiel "Captain Sonar".

Nur mit viel Geschick und jede Menge Glück gelingt es den Abenteurern im italienischen "Dungeon Fighter" das Verlies heil zu verlassen.

Der Piratenkönig fordert seinen Tribut und jeder Kapitän eines Piratenschiffs im polnischen "Rattle, Battle, Grab the Loot" versucht seine Mitspieler bei der Jagd nach der fettesten Beute zu übertreffen.

Alarm, Alarm! Im tschechischen "Space Alert" steuern die Spieler als Besatzung eines geradeso flugtauglichen Raumschiffs der Tontauben-Klasse eben jenes durch die sehr gefährlichen Weiten des Weltraums.

Auch für jüngere Mitspieler ab 4 Jahren werden jede Menge Spiele geboten: "Ice Cool", "Catan Junior", "Kakerlakak", "Die kleinen Drachenritter", "Mit Mist und Tücke" und "Spinderella"!

Unter allen Teilnehmern werden tolle Preise verlost!

nach oben