Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Ausreisemöglichkeit per Landweg

20.03.2020 - Artikel

Sehr geehrte Landsleute, sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger aus anderen EU-Staaten,

aktuell vorliegende Informationen legen sehr nahe, dass zur Zeit NOCH eine Reise ausschließlich mit Fahrzeug durch Kroatien ausschließlich auf der dafür vorgesehenen Transitstrecke (Autobahn) über Slowenien und durch Österreich nach Deutschland und weiter möglich erscheint. Innerhalb Kroatiens stehen entlang der Transitstrecke ausschließlich die nachfolgenden Tankmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Novska Jug (A3), Novska sjever (A3), Kozjak jug (A1), Prokljan sever (A1) Draganić sjever (A1), Draganić jug (A1), Bačva (Autobahn A9), Ravna Gora (A6)

Eine Einreise aus Kroatien nach Slowenien ist zur Zeit nach den aktuell vorliegenden Informationen (NOCH) möglich, eine Weiterreise durch Österreich im direkten motorisierten Transit (NOCH) ebenfalls.

Die tatsächliche Situation kann sich jederzeit ohne Ankündigung ändern. Die Durchführung einer Heimreise auf dieser Route erfolgt alleine aufgrund Ihrer eigenen eigenverantwortlichen Entscheidung.

Eine Gewähr für die Richtigkeit der Informationen sowie den Erfolg eines solchen Vorhabens kann nicht übernommen werden.

nach oben